Gambiertoxin 4b

1,2,4-trichlorobenzene.png